Impulse

das WARUM…

Autorin: Annette Schulze

immer wieder reißt es mich um
das WARUM
nach dem ich fragen muss
auch wenn ich keine antwort finde

immer wieder bringt es mich an die grenze
das leid
das ein mensch aushalten muss

immer wieder scheint die welt zu zerbrechen
in der sinnlosigkeit
an der ich auch zerbrechen kann

nur im da sein
im mit sein
im aushalten
kann ich sinn erkennen

nichts gut reden
– das WARUM stehen lassen

nichts gut machen aber das leid mit tragen

Text: Annette Schulze (Klinikseelsorge BG Unfallklinik Ludwigshafen)
Foto: Wieland Gerhardt